Veranstaltungen

Industriekolloquium 2022 Datentechnik

Das Industriekolloquium findet im Sommersemester 2022 als rein virtuelles Kolloquium statt. Es ist eine Pflichtveranstaltung in der Vertiefung Datentechnik.

Ziel der Veranstaltung ist es, Studierenden der TU Darmstadt, aber auch externen Interessenten aus Industrie und Forschung einen Einblick in aktuelle Fragestellungen von Forschung und Entwicklung zu geben. Im Sommersemester 2022 wird es vom Fachgebiet „Multimedia Kommunikation” organisiert.

Bitte beachten Sie auch unbedingt die Hinweise zum Plagiarismus. Eine Anmeldung über Tucan ist für Studierende dann erforderlich, wenn dieses Industriekolloquium als Prüfungsleistung angerechnet werden soll.

Es findet online
Montags je 17:10 bis 18:50 Uhr statt.
Beginn
: Mo. 11. April 2022

Im Jahr 2022 wollen wir auf die Thematik rund um IKT für die Bahn/Züge fokussieren wobei adaptive und resiliente IKT-Systeme im Kontext der Bahn/Züge von besonderem Interesse sind. 

Themengebiet im Kontext der Deutschen Bahn sind dabei u.a.: Sicherheitsarchitekturen - Safety / Security, Bahnautomatisationssysteme, Quanten Computing im Bahnkontext, Cloud & Sicherheit, Kommunikationsprotokolle für Safety / Security

Veranstaltungsprogramm

11.04.2022Ralf SteinmetzEinführungsveranstaltung
25.04.2022Matthias DrodtIT Security für operative Bahnanwendungen: Herausforderungen und Lösungsansätze
02.05.2022- 
09.05.2022Martin KoopBedrohungsanalyse und Sicherheitsmaßnahmen in der Fahrzeugkommunikation
16.05.2022- 
23.05.2022Markus HeinrichSichere Kommunikation digitaler Stellwerke
30.05.2022Ronny HansQuantum Computing in Transport and Logistics: Challenges and Opportunities
13.06.2022Stefan KatzenbeisserCybersicherheit für den Schienenverkehr von morgen
20.06.2022- 
27.06.2022André König & Torsten MichelmannFar Across the Distance - aktuelle Herausforderungen an den Schnittstellen von IT und OT Security
04.07.2022Markus WischySystemarchitekturen und -aspekte von Bahnautomatisationssystemen